In Brno werden die karts von benzin auf stromantrieb umgestellt

Brno, eine wichtige Stadt der Tschechischen Republik, ist nicht nur der Veranstaltungsort eines MotoGPTM-Rennens...!
Für die Freunde und Fans von OTL-Karts ist dort auch der Standort einer Indoor-Bahn, die ein herrliches Beispiel für den Übergang auf Elektrokarts ist. Bei der Entstehung dieser Kartbahn wurden alle Fahrzeuge mit Benzin angetrieben.

Weiterlesen...

Riccione und Villesse, Driften macht spass

Unter den verschiedenen Drifting-Bahnen mit OTL-Karts möchten wir auf zwei temporäre Neueröffnungen aufmerksam machen.
In Riccione, nicht weit entfernt von der sehr zentralen Viale Ceccarini und außerdem in unmittelbarer Nähe der Strandpromenade ist seit Ende Juni eine tolle Drifting-Bahn in Betrieb. Diese ist nur während der Sommersaison geöffnet.

Weiterlesen...

Neu: Power Park Palace indoor in Finnland

Seit diesem Sommer können auch die finnischen Kartfans den Nervenkitzel erleben, die Storm- Karts von OTL zu lenken: Die Power Park Palace indoor Bahn in Alahärmä

Weiterlesen...

Martin Cimo, 19 Jahre alter Slowake, ist der Sieger des OTL Kart Cup 2015

Der Sieger des Kart Cup 2015, der Slowake Martin Cimo,19 Jahre alt, hat sich beim Finalbewerb auf der Indoorbahn des GoParc in Mantua durchgesetzt. Dem Neochampion wurde der Preis von Jimmy Ghione überreicht, dem bekannten TV-Berichterstatter der Sendung „Striscia La Notizia” und Showman, der Gaststar beim ersten Finale der europäischen OTL-Kart-Ausscheidung war. Das Unternehmen aus Venetien ist weltweiter Marktleader bei der Herstellung von Elektrokarts.

Weiterlesen...